Die Küche klebte

gestern ziemlich als ich mit meiner Marmeladenproduktion fertig war, hilfe was ein Chaos, ich kann euch sagen.

Barbara war stocksauer, sie wollte eigentlich Kuchen backen und hatte keinen Platz mehr. Jörgili war auch noch da und aß tellerweise Spaghetti, dazwischen überall Marmelade, Kerne, Zucker, 300 Probierlöffel, Schuß und Pfefferminz. Ich mußte bis 22.00 Uhr putzen, Barbara stand hinter mir und hat mich beaufsichtigt, so eine Gemeinheit..

Herr Jörgili mußte noch nicht mal seine Pfanne spülen, ist die Welt nicht ungerecht ???

Heute Morgen kam dann die Entschädigung: Toast mit frischem Pörzelmus, köstlich, hicks- vielleicht etwas zu schussig, hicks, mußte danach erstmal schlafen.

So ich muß mir eine neue Fliege umbinden, heute Nachmittag kommt eine Menge Besuch, ich muß mal wieder den Alleinunterhalter geben, aber kein Problem für einen Mann von Welt den alle lieben, bis morgen dann ihr Kekskrümmler, euer Pörzel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0