Der Zweifel schon wieder

Einen wunderschönen Morgen bei diesem herrlichen Wetter wünsche ich allen..

Einen wunderschönen Morgen bei diesem herrlichen Wetter wünsche ich allen..

Ich wollte ja schon die ganze Zeit schreiben, aber ich hatte ungebetene Gäste, bzw. eigentlich nur einen, Herrn Zweifel mal wieder, der mich seit gestern verfolgt hat.

Gerade bin ich ihn wieder losgeworden, welch ein Glück.

Manche Menschen sagen ja man darf sich gar nicht erst auf ein Gespräch oder eine Diskussion mit ihm einlassen, sonst fühlt er sich so wichtig.

Mir passiert das leider immer wieder, das liegt daran das ich nichts unkommentiert lassen kann.

Demzufolge bekam ich den Kerl nicht mehr von der Backe. Die Krönung war dann das er sich einfach zu mir ins Bett legte, angeblich um mich noch ein bißchen zu beraten. Na, das war eine Nacht kann ich euch sagen, ich habe mich hin und her gewälzt. Gegen Morgen hatte ich dann die Schnauze voll, ich habe ihm die Nachtischlampe an den Kopf geworfen, dann war er erst mal still. Nach dem Frühstück habe ich ihn noch mal kurz gesehen, allerdings ist er ziemlich außer Form gewesen, kein Wunder mit dieser Beule auf der Stirn. Ein schlechtes Gewissen? Nein das habe ich nicht, er war doch selbst dran schuld der nervige Kerl.So und nun kann ich wieder entspannt arbeiten. Wenn er das nächste Mal kommt werfe ich ihm gleich was entgegen, das kann ich euch auch nur raten, ihr kennt ihn doch auch, oder.....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0