Zeitkonto leer

Wußtet ihr eigentlich das man immer am 31.Dezember sein Energiekonto aufgefüllt bekommt.

Wie kann es sonst sein das einem alle vermitteln nächstes Jahr würde was auch immer besser....., oder die vielen Vorsätze die man sich für das neue Jahr nimmt. So ausgepowert wie die meisten Leute nach der besinnlichen Weihnachtszeit sind, muß es doch von irgendwoher neue Energie geben um all das wieder in Angriff nehmen zu können.

Gibt es auch, das ist mir schon seit langem klar, auch wenn noch niemand darüber geschrieben hat.

Die Kontostände werden Ende Dezember wieder aufgefüllt, neue Energie, neuer Mut, neuer Elan usw. Das ist auch der eigentliche Grund warum an Silvester so geknallt wird. Unbewußt freuen sich die Menschen das es wieder frisch von vorne losgeht.

Was allerdings die meisten nicht wissen ist die Einteilung der Energiereserven. Es gibt für jeden Monat sozusagen ein Päckchen an Energie, mit der man gut haushalten muß. Wenn man schon im September die Energie für das ganze Jahr verschossen hat, Pech gehabt - es gibt keinen Nachschlag. Mir ist das in diesem Jahr auch so gegangen, meine Bestände sind schon seit längerem leer, ich hangle mich so von Tag zu Tag. Eigentlich werde ich immer durchsichtiger, ist nur noch niemandem aufgefallen. Angenehm ist das natürlich nicht, wenn die Haut immer dünner ist. Man ist anfälliger für Krankheiten und all den anderen Ärger. Das hat gar nichts mit Kälte oder den Winterdepressionen zu tun. Würden die Energiereserven im Sommer aufgefüllt wären alle im Frühling schlapp. Außerdem rächt es sich fürchterlich wenn man ständig seine Vorräte zu früh verbraucht. Wer das mehrere Jahre hinter einander macht, fährt zur Strafe kommentarlos 2 Wochen nach Jammertal, ja so ist das.

Letzte Woche habe ich dann mal bei der Bank angerufen und um einen Energievorschuß gebeten. PUSTEKUCHEN, es gab nichts.

"Nein Herr Pörzel, sie müssen schon ein bisschen haushalten, außerdem haben sie ja keine Sicherheiten"

Was soll man dazu sagen,sind die kleinlich. Naja dann mach ich halt irgendwie weiter mit meinen verbliebenen Kräften, sprich ich bleibe auf dem Sofa und widme mich meinem neuen Hobby: Filzen ... So jetzt wißt ihr auch warum an Weihnachten alle lethargisch auf dem Sofa sitzen und nur noch essen......tschüüüssss euer dicker Pörzel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0