Ab heute weht ein neuer Wind........

ich werde ein politischer Mensch....., ja es ist war, mein erklärtes Ziel ist es im Europaparlament zu sitzen. Also ihr Lieben, ich gebe es gleich zu, ich habe von Politik keinerlei Ahnung, ich weiß das ist absolut schändlich, besonders in meinem Alter...., aber ihr wißt ja es ist nie zu spät....

Um ins Europaparlament zu kommen, muss ich ja wohl erstmal Parteimitglied werden und das ist schon die erste Hürde auf meinem beschwerlichen Weg. Schon die Wahlen bereiten mir schlaflose Nächte, welche Partei hält eigentlich was sie verspricht, und nun mal ganz ehrlich das Parteiprogramm das so ganz und gar meinen Interessen entspricht, gibt es ja noch nicht. Die Welt wird doch immer schneller, verrückter und werteloser, wo sind eigentlich die gestandenen Persönlichkeiten mit Profil, die mal etwas Erhellendes von sich geben, worübeR ich noch Tage sinnieren könnte. Es ist also schwer aber nicht unmöglich, und so werde ich mein Bestes geben, und ich fange damit an, die Themen dieses Tagebuchs zu ändern......, also ihr Lieben, wofür hat Barack Obama eigentlich den Friedensnobelpreis bekommen, sind wir mittlerweile bei den Schildbürgern ??? ( mir dämmert langsam ja...)

Bestimmt nicht dafür das er Präsident eines Landes ist, in dem es tatsächlich immer noch die Todesstrafe gibt. Ja ich weiß das ist ja ein alter Hut, weiß doch jeder, ist doch egal. Ja so weit ist es schon, kaum einer regt sich noch darüber auf. Was hat denn die Todesstrafe mit Frieden zu tun............????? Genau gar nichts.

Sollte es auch wahr sein das die Amerikaner in Afghanistan seit geraumer Zeit Uranbomben benutzen, kann ich nur noch den Kopf schütteln, und darauf hoffen, das die Menschen die dafür verantwortlich sind den Friedensnobelpreis  zu vergeben, mal eine Erleuchtung bekommen....., alles LIebe für euch , euer Pörzel

Kommentar schreiben

Kommentare: 0